Wahlkampf - Deine Chance Veränderung zu ermöglichen!

Der Rücktritt unseres Langzeit- Bürgermeisters Ewald Lindinger hat die politische Landschaft in Micheldorf wieder spannend gemacht!

Die Kanditaten für das Amt des Bürgermeisters sind von unseren politischen Ortsparteien inzwischen mit Sorgfalt aufgestellt worden.

Während die SPÖ nach dem Abgang ihres "Kronprinzen" Reinhold Binders auf Horst Hufnagl zurück greifen musste und die ÖVP mit

dem  Landwirt Gerhard Weinberger ins Rennen geht, haben wir uns entschlossen unser junges und politisches Talent Patrik Reiter als Kanditaten als unseren Kandidaten aufzustellen.

Die Ortsgruppe der FPÖ Micheldorf hat damit bewusst ein positives Zeichen für Micheldorf gesetzt!

Es ist Zeit unseren Micheldorfer Mitbürger/innen neue, unverbrauchte und hochmotivierte Jungpolitiker vorzustellen.

Patrik Reiter ist beruflich ein erfolgreicher Mitarbeiter der Firma Greiner, und arbeitet seit seinen 20. Lebensjahr engagiert in der Politik unserer Gemeinde mit.

Während der letzten 10 Jahre waren seine durchdachten politischen Überlegungen und seine umgängliche freundliche Wesensart, eine große Bereicherung für uns und unsere Arbeit.

Trotz und vor allem wegen seiner Jugend ist ihm die Zukunft unserer Gemeinde und unser aller Wohlergehen ein echtes und authentisches Anliegen.

 Neben seinen sportlichen Aktivitäten wendet er seit Jahren einen großen Teil seiner freien Zeit gerne für die Gemeindearbeit in den Ausschüssen, den Gemeinderatssitzungen und der Fraktionsarbeit auf.

Patrik Reiter vertritt unsere Gemeinde auch im Bezirk und hat sich dort ebenfalls einen ausgezeichneten Ruf erworben.

Ortsparteiobmann Erich Hageneder: "Wir bedauern natürlich das Zerwürfnis mit Christian Hartwagner, der seine Vormachtstellung in der Ortsgruppe unter keinen Umständen aufgeben wollte.

Wir sind aber ebenfalls davon überzeugt dass wir die politisch richtige Entscheidung getroffen haben.

Patrik ist die best Wahl für Micheldorf und die FPÖ Fraktion steht geschlossen hinter ihm!"


Unsere politischen Mitbewerber wollen Micheldorf neu gestalten. Wir sind gerne bereit sie bei der Umsetzung zu unterstützen, aber die bisherige Vorgangsweise hat für uns nicht darauf schließen lassen.

Unsere Projekte und Vorschläge zu sinnvollen Verbesserungen und Einsparungen sind bisher zumeist auf taube Ohren gestoßen. Die ÖVP Fraktion war dabei stets willfähriger Mehrheitsbeschaffer der SPÖ und ihrer Entscheidungen.

Man darf daher gespannt sein, wie sie und ihr Kandidat ihre vollmundig angekündigte Zukunftsplanung für Micheldorf umsetzen wollen.

Für uns, die FPÖ Ortsgruppe Micheldorf gilt nach wie vor: 

Durch Euer Vertrauen in unsere ehrliche, heimatverbundene Politik sind wir zur zweitstärksten Partei des Ortes geworden. Wir wollen keine vagen,unüberlegten Wahlversprechungen machen, sondern stehen nach wie vor zu unseren politischen Weg.

Unsere Arbeit gilt dem Wohlergehen, der Sicherheit und den positiven Zukunftsperspektiven unserer Mitbürger und Mitbürgerinnen. Dafür setzen wir unsere Kraft und unser ganzes Bemühen weiterhin ein!

 



                                FPÖ Micheldorfreiterpatrik@gmx.at